Kostenloser Versand ab € 299,- Bestellwert
Versand innerhalb von 24h*
Kostenloser Musterversand
Kostenlose Fachberatung: 09235 968050
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
-26
TIPP!
3 mm Nutzschicht
Edel
TRECOR Parkett 3-Schicht Landhausdiele "Eiche Rustique" mit G5 Klicksystem, geölt, 14 mm stark
TRECOR Parkett 3-Schicht Landhausdiele "Eiche Rustique" mit G5 Klicksystem, geölt, 14 mm stark
  • Dekor:                  Eiche Rustique
  • Oberfläche:         geölt
  • Nutzschicht:        3 mm
  • Format:                2000 x 190 x 14 mm

 

36,99 € * / m² 49,95 € * / m²
Inhalt 2.28 m² (84,33 € )
Expresskauf
Zum Produkt

Schon seit Jahrzehnten begeistern Parkettböden mit ihrer einmaligen Optik und der warmen Ausstrahlung – wohingegen sich früher nur die Oberschicht edles Parkett leisten konnte, gibt es heutzutage eine Vielzahl an günstigeren, aber nicht minder hochwertigen Angeboten, um diesen einzigartigen Bodenbelag für die breite Masse zugänglich zu machen. Dies rührt zum Großteil auch durch die stetig steigende Nachfrage – doch wie kommt diese überhaupt zustande? Was macht Parkett so interessant? Da Parkett aus Echtholz besteht, sieht es nicht nur wunderschön, elegant und natürlich aus, sondern fühlt sich auch ausgesprochen angenehm unter den Füßen an, da es die Fähigkeit besitzt, Raumwärme zu speichern und ist extrem trittleise – und ist somit auch besonders gut für Barfußgänger geeignet. Bei Parkettböden erzählt jede Diele, jede einzelne Oberfläche, eine einmalige Geschichte – so einzigartig wie der Baum, von welchem sie stammt und so besonders, wie Sie es sind. Parkett wird generell in 2 Kategorien gespalten – Massivparkett und Mehrschichtparkett, welche dann noch in mehrere Unterkategorien geteilt werden. Massivparkett: Massivholzdielen, Stabparkett, Mosaikparkett, Hochkantlamellen- parkett und Tafelparkett Mehrschichtparkett: 3-Schicht-Parkett, 2-Schicht-Parkett Hierbei wird die Deckschicht in 3 verschiedene Kategorien geteilt, zwischen denen man wählen kann: • 1-Stab Landhausdiele - Deckschicht besteht aus einem einzelnen Stab, wodurch der Dielencharakter besonders betont wird • 2-Stab Landhausdiele - besteht dagegen aus zwei gleich breiten, durchgehenden Stäben • 3-Stab Schiffsboden - drei Reihen mit Stäben unterschiedlicher Länge nebeneinander Bei der Sortierung gibt es drei verschiedene Varianten:• natur - ast-, riss- und splintfreie Oberfläche • lebhaft - ast- und rissfreie Oberfläche • rustikal – rissfreie Oberfläche Auch bei den Holzarten gibt es ein weit gefächertes Spektrum: neben den Klassikern wie Eiche, Buche und Nussbaum gibt es auch eine Vielzahl an außergewöhnlichen Hölzern, wie zum Beispiel Esche, Fichte, Kastanie, Lärche, Birke, Kirsche und noch viele Weitere. Auch Liebhaber des Außergewöhnlichen werden hier fündig: mit Korkparkett oder Bambus schaffen sie ein ganz besonderes, harmonisches Ambiente. Sie sehen also, wieviele unterschiedliche Einrichtungs- und Gestaltungsmöglichkeiten Parkett Ihnen bietet! Die Besonderheit bei Parkett ist, dass dieser Bodenbelag ausgesprochen robust und langlebig ist – bei der richtigen Pflege kann er nicht nur Jahre, sondern Jahrzehnte überdauern! Und da Parkettböden mehrfach abgeschliffen werden können, müssen sie nur selten erneuert werden. Sie sehen also: Parkett ist eine Investition, die sich wirklich lohnt!

Zuletzt angesehen